Veröffentlicht am

Fetzn

Die ultimativste Veranstaltungsreihe der Stadt!

Die Bühne des Fabriktheaters Moabit lädt erneut ein.
Es ist wieder soweit, denn jeden dritten Mittwoch gibt’s nie gesehenes Konzerte unteranderem der hauseigenen Punkband,
Unglaubliche Sessions, zukunftsweisendes Theater, abgefahrene Lesungen, unvorstellbar geile Lichtstimmungen und wilde Abenteuer.

Release Bergfest Geburt (2.) Entjungferung (2.) Premiere Vernissage Spatenstich

* Zutritt nur mit negativem Coronatest (max. 24h alt) oder abgeschlossener Impfung (+ 14 Tage).

Jeden letzten Freitag im Monat ab 18:00.

Datum Einlass Beginn Eintritt
Fr. 29.10.2021  17:00 Uhr 18:00 Uhr frei
Fr. 26.11.2021  17:00 Uhr 18:00 Uhr frei
Fr. 31.12.2021  17:00 Uhr 18:00 Uhr frei
Veröffentlicht am

Schall & Rauch Poetry Slam

Beim Schall & Rauch treten die Künstler*innen unter Codenamen hinter einer Schattenwandan – Bekanntheitsgrad und Aussehen treten in den Hintergrund. Abgestimmt wird mit getrennten Noten für Text und Performance. Das Veranstalter-Team Jesko Habert & Clara Schlempp laden jeden Monat abwechslungsreiche Musikgäste ein, die den Abend mit Feature-Einlage bereichern.

Der experimentellste Slam der Stadt vereint Newcomer und Profis – und nur der Text und die Performance dringen durch die Schattenwand, die von der Bühne des Fabriktheaters hängt. Was so experimentell ist? Generell dürfen Slam-Poet*innen hinter der Schall & Rauch Schattenwand Requisiten benutzen – allein das lädt schon zu ungeahnten künstlerischen Experimenten ein. Und in unregelmäßigen Abständen kommen besondere Spezialausgaben dazu: Themenslams, Schnaps-Specials, Glücksspiel-Edition oder die berüchtigte Erotik-Ausgabe haben dem Schall & Rauch den Ruf verliehen, stets mit künstlerischen Neuigkeiten aufzutischen. Keine Sorge: Die Sonder-Ausgaben sind hier natürlich besonders vermerkt!

Tickets im VVK ➤

Datum Einlass Beginn Eintritt
 Mi., 03.11.21  18:45 Uhr 19:30 Uhr AK: 10€ / VVK: ab 7,50€

Hygienemaßnahmen: Bitte beachtet die je aktuellen Hygieneregeln. Zum Stand Juni gilt: Zutritt nur mit negativem Coronatest (max. 24h alt) oder abgeschlossener Impfung (+ 14 Tage) oder max. 6 Monate zurückliegender (nachgewiesener) Genesung. Abstände und Masken jenseits der Plätze werden eingehalten. Bei neuen Hygieneschutzregeln werden diese laufend angepasst.