• Fabriktheater
  • Filmrauschpalast
  • Slaughterhouse
  • Café

Tatort im KuFa Café

Sonntag ist Tatort-Zeit
Sonntagabends zur Primetime ermitteln Kommissare in schwierigen Verbrechensfällen – bei uns im Café kann mitgefiebert werden. Tatort läuft auf der geräumigen Großbildleinwand, gemütliche Sofas gibt’s dazu. Und das Ganze – wie immer – in kuscheliger Atmosphäre mit korrekten Bieren und korrekten Preisen.

Datum Einlass Beginn Eintritt
jeden So. 17:30 Uhr 20:15 Uhr Frei

Metal Attack Fest

Live: AvatariA – Dark Trash Metal Götter aus Berlin
https://www.facebook.com/AvatariA.Music/
https://www.reverbnation.com/avatariaonline

+ Enemy I – Industrial / Dark Metal aus Berlin
https://www.facebook.com/enemyiproject/
https://www.reverbnation.com/enemyi

+ HuldreN – Gothic Metal aus Berlin
https://www.facebook.com/HuldreN/
https://www.reverbnation.com/huldren

+ Fenya – Folk Metal aus Berlin https://www.facebook.com/FenyaBerlin

Datum Einlass Beginn Eintritt
Fr. 02.12.2016 20:30 Uhr 21:30 Uhr VVK 7 € / AK 10 €

PATERSON (OmU)

PATERSON (OmU)
(USA 2016, 113 Min.)
R: Jim Jarmusch
D: Adam Driver, Golshifteh Farahani u.a.

Weniger ist mehr, das war schon immer Motto von Jim Jarmusch. Auch diesmal ist seine Story denkbar schlicht gestickt: Sieben Tage im Leben eines Busfahrers, der gerne Gedichte schreibt und ein überaus harmonisches Eheleben führt. Wie in jedem Jarmusch geht es um poetische Stimmung sowie hypnotisch schöne Bilder. Wer sich an kleinen Dingen erfreut, so die Moral von der enorm elegant erzählten Geschichte, hat allemal ein zufriedeneres Leben – was durchaus ohne Handy möglich ist! Für Fans des minimalistischen Kultfilmers ein absolutes Muss.

Datum Tag(e) Beginn Eintritt
01.12.2016 Do 17:45 Uhr  6 € / 5 € erm.
03.12.2016 Sa 17:45 Uhr  6 € / 5 € erm.
05.12. – 07.12.2016 Mo – Mi 17:45 Uhr  6 € / 5 € erm.
08.12. – 11.12.2016 Do – So 20:00 Uhr  6 € / 5 € erm.
15.12.2016 Do 17:45 Uhr  6 € / 5 € erm.
19.12. – 21.12.2016 Mo – Mi 17:45 Uhr  6 € / 5 € erm.
19.12. – 21.12.2016 Mo – Mi 22:00 Uhr  6 € / 5 € erm.

JURASSIC PARK

JURASSIC PARK
(USA 1993, 127 Min., OmU, 35mm, DTS)

R: Steven Spielberg B: Michael Crichton, David Koepp
D: Sam Neill, Laura Dern, Jeff Goldblum, Richard Attenborough

„Welcome to Jurassic Park!“ – der Filmrauschpalast lädt zur 35mm-Filmerfahrung mit Steven Spielbergs revolutionärem Klassiker. Unter Einsatz modernster Technologie wird das Unmögliche möglich gemacht: Der Mogul John Hammond und sein Team bringen Dinosaurier zurück in unsere Zeit. Doch bevor der Dino-Park der Weltöffentlichkeit präsentiert wird braucht es einen Testlauf. Bei diesem läuft jedoch alles schief: die Sicherheitssysteme versagen, die Dinos brechen aus und auf der Insel entfacht sich ein bitterer Kampf ums Überleben. Ein Abenteuer, das Millionen Jahre auf sich warten ließ. – Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut und zeigen euch den Film von einer 35mm Kopie in seiner originalen DTS Tonfassung mit deutschen Untertiteln.

Datum Tag(e) Beginn Eintritt
04.12.2016 So 17:30 Uhr  7 €

Impros, Lieder, Emotionen!

Die Off-Theater-Vereinigungsgesellschaft G-SUP zeigt
uns diesmal improvisierte Kurzstücke.

Das Besondere:
In alle Impros wird eine Person aus dem Publikum eingebaut.
Das Beruhigende:
Die Freiwilligen müssen sich nichts eigenständig ausdenken, nein, man muss einfach nur von Zetteln ablesen, die man aus einem Hut zieht, sobald man von unseren überwiegend sympathischen Ensemble-Mitgliedern während der Szenen konkret angesprochen oder gefragt wird. Die Zettel gelangen übrigens in den Hut, da wir schon am Empfang unser gesamtes Publikum bitten werden, Zettel mit typischen Sätzen und Worten zu beschriften, die sie sich in einem Theaterstück vorstellen können.

Begrenzte Platzanzahl, bitte vorher reservieren: improsliederemotionen@gmail.com

Facebook-Link: https://www.facebook.com/events/2186087604949896/

Datum Einlass Beginn Eintritt
14.12.2016 19:30 Uhr 20:00 Uhr Spende erwünscht

 

THE LOST WORLD: JURASSIC PARK

THE LOST WORLD: JURASSIC PARK
(USA 1997, 129 Min., OV und DF, 35mm, DTS)
R: Steven Spielberg B: Michael Crichton, David Koepp
D: Jeff Goldblum, Julianne Moore, Pete Postlethwaite, Vince Vaughn, Richard Attenborough, Peter Stormare

Im direkten Anschluss an den ersten Teil, präsentieren wir euch Spielbergs gefeierten zweiten Film The Lost World: Jurassic Park als Double Feature am 4. November um 20:00 – ebenfalls von einer 35mm Filmkopie in der Originalfassung. Am 18.12. zeigen wir ergänzend die deutsche Sprachfassung. Beide Versionen werden in 6-Kanal DTS Digital Sound gespielt.
Der Film schließt vier Jahre nach dem Desaster im Jurassic Park an. Auf einer nahegelegenen Insel haben die Dinosaurier unbemerkt überlebt und können sich frei bewegen. Doch jetzt droht eine noch viel größere Gefahr – ein Plan, die Dinosaurier einzufangen und auf das Festland zu bringen. John Hammond, der die Kontrolle über seine Gesellschaft „InGen“ verloren hat, sieht eine Chance, seine Fehler aus der Vergangenheit wiedergutzumachen und sendet eine Expedition, geleitet von Ian Malcom, zur Insel, bevor der beauftragte Jagd-Trupp dort ankommt. Die zwei Gruppen stehen sich in extremer Gefahr gegenüber und müssen sich in einem Wettlauf gegen die Zeit zusammenschließen, um zu überleben.

Einzelticket Preis: 7€
Double Feature am 04.12.16: 10€

Datum Tag(e) Beginn Eintritt
04.12.2016 So 20:00 Uhr  7€
11.12.2016 So 17:30 Uhr  7€
18.12.2016 So 17:30 Uhr  7€

HERR DER RINGE 1 – DIE GEFÄHRTEN

HERR DER RINGE 1 – DIE GEFÄHRTEN
OT: THE LORD OF THE RINGS – THE FELLOWSHIP OF THE RING
(USA 2001, 178 Min., OV und DF, 35mm, DTS ES)
R: Peter Jackson
B: Fran Walsh, Philippa Boyens, Peter Jackson
D: Elijah Wood, Ian McKellen, Sean Astin, Viggo Mortensen, Liv Tyler, Sean Bean, Orlando Bloom, John Rhys-Davies, Christopher Lee, Dominic Monaghan, Billy Boyd, Cate Blanchett, Hugo Weaving, Ian Holm u.a.

Die Verfilmung von J.R.R. Tolkiens Meisterwerk „Die Gefährten“ ist ein episches Abenteuer im Kampf Gut gegen Böse – es geht um die Kraft der Freundschaft und den Mut des Einzelnen. Im Mittelpunkt der Saga steht ein unscheinbarer Hobbit namens Frodo Beutlin: Er erbt einen Ring, der einem mächtigen Dunklen Herrscher die Macht verleihen würde, die ganze Welt zu unterjochen. Mit einer treuen Gemeinschaft aus Elben, Zwergen, Menschen und einem Zauberer übernimmt Frodo dieheldenhafte Aufgabe, den Einen Ring zu zerstören und der Entwicklung der Menschheit den Weg zu ebnen.

15 Jahre nach dem Filmstart zeigen wir den ersten Teil der Herr der Ringe-Trilogie mit einer unglaublichen Besetzung wieder mit einer gut erhaltenen 35mm-Kopie auf der großen Leinwand und mit DTS ES-Ton.

Datum Tag(e) Beginn Eintritt
04.12.2016 So 12:00 Uhr  6 € / 5 € erm.
11.12.2016 So 12:00 Uhr  6 € / 5 € erm.